So findest du die besten Flüge

Teile, was dich bewegt:

In diesem Artikel wollen wir für dich der Frage auf den Grund gehen: Wie kann ich die besten Flüge finden? Das ist für viele Reisende natürlich von Bedeutung, vor allem, wenn es um Langstreckenflüge wie etwa in die USA oder nach Asien geht. Dabei möchten wir unsere eigenen Erfahrungen einbringen, aber auch natürlich die Erfahrungen der besten Reiseblogger.

Hast du auch keine Lust, doppelt so viel Geld für einen Flug auszugeben, als nötig wäre? Dann lohnt sich für dich der Weg zum Reisebüro sicher nicht. Der Vorteil eines Reisebüros liegt in der Beratung, hat aber selbstverständlich teurere Preise. Schließlich muss die Raummiete und das Personal bezahlt werden. Wenn du also sparen möchtest, dann solltest du das Internet zu Hilfe nehmen. Hierbei hast du verschiedene Möglichkeiten.

DSC02480

Direkt bei der Airline buchen

Du vertraust einer Airline, die vom nächsten Flughafen startet und überall dorthin fliegt, wo du hin möchtest? Dann kannst du dich natürlich auf dessen Internetseite umsehen. Viele Airlines erleichtern das Suchen nach Angeboten. Unter der entsprechenden Rubrik erhältst du alle günstigen Flüge, sortiert nach Datum und Abflughafen. Sollte der Termin und der Zielort für dich passen, kannst du gerne zuschlagen. Du kannst aber natürlich noch weiter suchen.

Nutze Suchmaschinen für den günstigsten Flug

Eine Suchmaschine hat den Vorteil, dass sie alle Airlines, alle Internet-Reisebüros und weitere Vermittler miteinander vergleicht. Du erhältst als Ergebnis die besten Flüge und ersparst dir die Zeit, alle einzelnen Reisebüros und Airlines miteinander zu vergleichen. Du tippst lediglich zu Beginn deinen Wunschtermin ein, den Abflug-Flughafen und den Zielflughafen. Schon beginnt die Suche und nach ein paar Minuten wird dir der günstigste Flug mitgeteilt. Das wäre nun die einfachste Art, den besten Flug zu finden, wenn du an feste Termine gebunden bist. Was aber, wenn du flexibel bist?

Mit einem Preisalarm zum besten Flug

Du kannst bei vielen Suchmaschinen, beispielsweise bei Momondo, einen Preisalarm eingeben. Anschließend wird dir per Handy – falls du die App installiert hast – jeden Tag der günstigste Preis für deinen Flug angezeigt. Diese Variante bietet dir den Vorteil, dass du nicht immer im Internet nachsehen musst. Du sparst dir also Zeit und Geld – du musst nur im richtigen Moment zuschlagen.

Mit flexiblen Flugzeiten Geld sparen

Wenn du flexibel bist, kannst du am meisten Geld sparen. Selbstredend sollte niemand in den Schulferien verreisen, wenn sich dies vermeiden lässt. Du kannst aber auch einen günstigeren Flug erhalten, wenn du deinen Reisezeitraum um ein paar Tage verschieben kannst. Denn im Allgemeinen sind Flüge am Wochenende teurer. Ebenfalls könntest du ein paar Hundert Euro mehr bezahlen, wenn du gerne ausschläfst und daher einen Flug am Nachmittag wählst. Gebe dir in diesem Fall einen Ruck und buche den Flug in der Früh um sechs Uhr. Probiere es einfach mal aus und du wirst sehen, dass dann die Flüge nochmal günstiger sind.

Wie wäre es mit einem anderen Flughafen?

Du kannst sowohl Geld sparen, wenn du den Abflug-Flughafen und den Zielflughafen veränderst. Diese Regel gilt nicht nur für das Inland, sondern auch das Ausland. Es gibt viele Flughäfen in Deutschland, die wesentlich günstiger als zum Beispiel München sind. Sicherlich musst du dann mit dem Zug anreisen, kann sich aber trotzdem lohnen. Oder du entscheidest dich für einen Gabelflug: Du landest an einem Flughafen, darfst aber von einem anderen Flughafen aus zurückfliegen. Apropos: Natürlich sind Hin- und Rückflüge stets günstiger als zwei Einzelflüge.

Reisen via Handgepäck oder Koffer aufgeben?

Auch diese Frage will beantwortet werden – im besten Fall, bevor du dir den passenden Koffer kaufst. Wenn du einen Koffer findest, der handgepäckstauglich ist, sparst du noch einmal zusätzlich Zeit, dass du dir das Anstehen für die Gepäckaufgabe sparen kannst. Du kannst inzwischen bei sehr vielen Airlines vorab bequem online einchecken und somit später zum Flughafen kommen, da du direkt durchgehen kannst. Es liefert dir noch einmal mehr Freiheiten, egal ob du alleine oder zu zweit reist. Doch achte auf die Bestimmungen der Airline, ob dein Rucksack oder Koffer wirklich als Handgepäck durchgeht. Dazu haben wir einen extra Artikel erstellt.

Teile, was dich bewegt: